Informationen zum Datenschutz

Diese Webseite verwendet Technologien, um Funktionen oder Inhalte nutzen oder darstellen zu können. Sie können der Einbindung der unten aufgelisteten Dienste hier zustimmen oder selbst konfigurieren, welche Dienste genutzt werden sollen. Diese Einstellungen können Sie über die Seite Datenschutz jederzeit ändern oder Ihre Einwilligung widerrufen.
Funktionen oder Inhalte technisch bereitstellen

Ihr Browser kann Informationen empfangen und senden die notwendig sind, damit Sie Funktionen und Inhalte dieser Seite sehen und nutzen können.

Sicherheit gewährleisten, Betrug verhindern und Fehler beheben

Ihre Daten können verwendet werden, um betrügerische Aktivitäten zu identifizieren und zu verhindern und um sicherzustellen, dass Systeme und Prozesse ordnungsgemäß und sicher funktionieren.


Google Fonts

Dies ist eine Sammlung von Schriftarten für den persönlichen oder kommerziellen Gebrauch. Bei diesem Service werden keine Cookies oder Skripte verwendet.

Datenschutzerklärung des Dienstanbieters:
https://policies.google.com/privacy?hl=de


Google Calendar

Dies ist ein Web-Kalender-Dienst

Datenschutzerklärung des Dienstanbieters:
https://policies.google.com/privacy?hl=de

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Datenschutzerklärung des Dienstanbieters:
https://policies.google.com/privacy?hl=de

Facebook Social Plugins

Eine Erweiterung, die die Einbindung von Facebook-Inhalten auf Websiten von Drittanbietern ermöglicht.

Datenschutzerklärung des Dienstanbieters:
https://www.facebook.com/privacy/explanation


1. Shotokan Karate Club Frankenthal

Leistungssport: Allgemein

 

"Leistungssport

Wie der Name bereits sagt, heißt es, durch intensives Ausüben seiner Sportart höchstmögliche Leistung zu erzielen und in Wettkämpfen maximale Leistung zu zeigen, um bestmöglich den Sieg mit nach Hause nehmen zu können.

 

Hierbei ist zu beachten, dass mit dem Leistungssport ein großer Zeitlicher-/ Physischer- und Psychischer Aufwand einhergeht.

Um mit der Weltspitze mithalten zu können ist ein mehmaliges Training am Tag unumgänglich. Hierbei spricht man dann vom "Spitzensport" / "Spitzensportler"

 

Auf diesem Weg des Sportkarate befinden wir uns.

 

Im Karate werden zwei Zweige des Karate-Do im Wettkampfsport verfolgt.

 

KATA (Form - Kampf gegen imaginäre Gegner) und KUMITE (Duell 1 gegen 1 - Semikontakt).

 

Kata im Wettkampf:

Bei dem Kata-Wettkampf ist höchste Präzision jeder einzelen Technik, Stellung, Drehung, Wendung und Sprung ausschlaggebend über Sieg und Niederlage.

Hier wird im KIHON (Grundschultraining) die Basis gelegt. Alle Techniken einer Kata sind einzeln in Kihon-Form trainierbar.

 

Kumite im Wettkampf:

Im Kumite-Wettkkampf spielt der Wettkampfgegner (der bei jeder Begegnung ein anderer ist) eine extreme Einflussgröße.

Zusätzlich zu dem hohen Aufwand ein möglichst großes Technik-Repertouir (viele Techniken Situationsbedingt automatisiert) zu erlangen und dem taktischen Verständnis für das Kämpfen ist der Gegner immer als Störfaktor zu beachten!

In der vorgegebenen Wettkampfzeit von 1:30 min - 3:00 min können Techniken und somit Punkte platziert werden. Derjenige mit den meisten Punkten oder einem Vorsprung von 8 Punkten gewinnte den Kampf.

 

Es ist zu beachten, dass Kontakt zum Kopf unter 18 Jahren verboten ist und mit einer Verwarnung bestraft wird.

Ab 18 Jahren ist "skin touch" ok; zu feste Treffer werden dennoch verwarnt!

 

Punktesystem:

1 Punkt : Schläge mit der Faust zum Torso / Kopf 

2 Punkte: Fußtritte zum Torso / Bauch / Seite

3 Puntke : Fuptritte zum Kopf / Feger mit direkter Faustechnik